Bordelle, Sex Clubs und Erotik Studios in Zürich

Sexclubs, Saunaclubs, Kontaktbars: das Rotlicht von Zürich

Zürich ist das Herz der Schweizer Rotlichtszene. Hier triffst Du Frauen mit Stil in den beliebtesten Kontaktbars, liebst meisterhafte Kurtisanen in exklusiven Edelbordellen, verwirklichst geheime Fantasien in ausgefallenen Bizarrstudios, und entspannst in den grössten Saunaclubs – natürlich mit charmanter Bedienung.

Was auch immer Du suchst – hier wirst Du es finden

In Stadt und Kanton Zürich gibt es Nutten jeder Art, jeder Herkunft, jeder Preisklasse. Du findest Professionelle unter den Gästen im Swingerclub. Du kannst sündige Momente verbringen in verruchten Stundenhotels. Du kannst Dich in Kontaktbars mit niveauvollen Damen unterhalten, und später im oberen Stock mit ihnen hemmungslos vögeln. Du kannst Dich massieren und verwöhnen lassen, offen im Saunaclub oder diskret im Thai-Studio. Ausgefallene Wünsche lebst Du in den vielen Etablissements aus, die eigens auf anspruchsvollere Besucher eingerichtet sind. Vom Sexclub bis zum spezialisierten Erotiksalon ist in Zürich alles zu haben.

Wo sind die besten Sexclubs von Zürich?

Die Hauptstadt und ihre Vorstädte locken mit den unterschiedlichsten Freudenhäusern. Die Innenstadt drohte zeitweise auszutrocknen, weil Studios und deren Stammgäste nach draussen umzogen. Aber neue Sexclubs erobern das Gebiet für sich, und das Angebot wächst. Neben der Altstadt ist Oerlikon bekannt für sein erotisches Nachtleben, in Altstetten und Opfikon ist einiges zu finden, und weiter draussen schliessen sich Schlieren und Oberengstringen an mit ihren bunten Kontaktbars und zahlreichen Studios. In der selben Richtung liegen Dietikon und Spreitenbach, wohin so manches ehemalige Innenstadt-Studio gewandert ist. Östlich der Stadtmitte liegen Dübendorf und Volketswil, wo sich bekannte Saunaclubs angesiedelt haben. Und gute 20 km nordöstlich der Hauptstadt – Winterthur, mit seinen Edelstudios, zahlreichen Sexclubs, und wahrscheinlich den besten Huren im Kanton Zürich und vielleicht in der ganzen Schweiz. Hierher fahren viele Männer eigens wegen der Freudenhäuser.

Viel Auswahl, viel Qualität

Eine kleinere Auswahl an Bordellen findest Du in Uster, Glattbrugg, Volketswil, Hegnau; fast jede Stadt im Kanton Zürich hat das eine oder andere Erotikstudio. Die Besucher kommen nicht nur aus dem Umland: Geschäftsreisende aus ganz Europa verbringen in Zürich die Abende mit einem Escort, im Sexclub oder in einem der vielen diskreten Studios. Entsprechend sind die Preise in der Hauptstadt etwas höher als in der restlichen Schweiz. Die Ansprüche entsprechend auch – nur gute Freudenmädchen können sich im Zürcher Nachtleben behaupten.

Zurück zur Webseite
  • Merkliste
  • Zuletzt gesehen