Sex in Basel

Die nächsten Erotik-Events in Basel

Nicht nur in Basel-Stadt, sondern im ganzen Baselland veranstalten die Bordelle regelmässig attraktive Events: Gangbang-Partys, Flatrate-Sex, besonders langer Service oder eine Stunde lang die Extras umsonst… Auch lohnende Sonderpreise hat es immer wieder. Deshalb bleib auf dem Laufenden über den erotischen Eventkalender für Basel-Stadt und -Landschaft, damit dir keine Veranstaltung entgeht. Denn wer würde nein sagen zu einem frivolen Abendessen mit einigen der schönsten Working Girls der Region?

Beliebte Erotische Dienstleistungen

In Basel und dem Umland erwarten dich jede Nacht über hundert Nutten. Da hat es für die Sonderwünsche eine ordentliche Auswahl: Dutzende von Analstuten; Mädchen für Deepthroat, Tantra oder Erotikmassagen; Soft-Sklavinnen und Dominas. Vom Kuschelsex bis hin zum Hardcore-BDSM ist in Basel alles zu haben. In der Gegend um diese Stadt findest du für jede erotische Dienstleistung die passenden Huren.

Die Top Sex Clubs in Basel und Umgebung

In einer Stadt wie Basel hat es nicht einfach nur Bordelle. Es hat Erotikclubs der Extraklasse, diskrete Studios, grosszügige Kontaktbars und einige Geheimtipps, die du nicht verpassen solltest. In den besten Freudenhäusern von Basel arbeiten nur ausgesuchte Huren, die ihren Besuchern zeigen, was eine leidenschaftliche Frau im Bett bedeutet. Erlebe den besten Sex deines Lebens in diesen Sexclubs, die jeden Besuch und jeden Rappen wert sind.

Die besten Nutten von Basel

Was in Solothurn schon ein Top Shot wäre, ist in Basel gerade erst der Durchschnitt. Die Huren, die sich in dieser Stadt einen Namen machen, brauchen ganz besondere Qualitäten. In der Basler Rotlichtszene reicht es nicht, wenn eine Frau den perfekten Körper hat; eine Top-Hure braucht Begabung, und vor allem Begeisterung. Deshalb wirst du unter den besten Nutten von Basel nur solche finden, denen der Sex wirklich Freude macht. Für diese Damen ist jeder Besucher ein willkommener Gast, mit dem sie ihren Körper und ihre Lust teilen wollen.

Sex in anderen Regionen

Basel mag einer der Rotlicht-Brennpunkte der Schweiz sein, aber es ist bei weitem nicht die einzige Stadt, in der es Freudenmädchen hat. In Zürich und in Bern triffst du mindestens genau so viele Nutten. Und in den restlichen Kantonen der Schweiz triffst du gelegentlich auf Mädchen, die in einer dieser grossen Städte ein Top Shot sein könnten, aber aus verschiedenen Gründen lieber bleiben, wo sie sind. Im Thurgau hat es bekannte Sexclubs, Solothurn lohnt einen Ausflug, und das Aargau lockt mit wunderschönen Girls. In Schwyz und Graubünden mag es nicht ganz so viele Bordelle haben, aber der eine oder andere Geheimtipp ist dabei.

Zurück zur Webseite
  • Merkliste
  • Zuletzt gesehen